unsere CORONA COVID-19 HygieneMassnahmen

Unsere Mitarbeiter/Innen sind bestens geschult im Umgang mit Hygienemaßnahmen

und nehmen diese sehr ernst.

 

Unsere Schutz- & Hygienemaßnahmen für Sie

  • Wir freuen uns wirklich sehr wenn Sie zu uns kommen. Auch wenn wir Ihnen momentan nicht die Hand geben und Sie unser Lächeln unter der Schutzmaske leider nicht sehen können.
  • Der Warte-/Sitzbereich ist so gestaltet, dass ein Sicherheitsabstand von 1m eingehalten werden kann.
  • Wir begrüßen Sie gerne mit einer warmen Aroma-Handkompresse mit antiviralen ätherischen Ölen.
  • Wir verwenden antiviral wirkende Raumbeduftung mit naturreinen ätherischen Ölen.
  • Wir lüften regelmäßig.
  • Bei schönem Wetter können Sie sich in unserem Massagepavillon im Garten massieren lassen.

  • Wir desinfizieren Türklinken, Lichtschalter, Wasserhähne etc. in kurzen Zeitabständen.
  • Für die Kopfteile unserer Behandlungsliegen verwenden wir kompostierbare Einwegtücher.
  • Sämtliche Textilien (Laken, Handtücher...) werden nach jeder Benutzung im Kochwaschgang gewaschen.
  • Getränke und Zeitschriften dürfen wir aktuell leider nicht anbieten.
  • Alle unsere Behandler/Innen und Therapeuten/Innen waschen und desinfizieren sich nach bzw. vor jeder Behandlung die Hände.
  • Während der Behandlungen tragen wir einen (medizinischen oder FFP2) Mundschutz sowie Handschuhe.
  • Alle Geräte werden nach jeder Behandlung gründlich gereinigt und desinfiziert.
  • Unsere Wellness-Rezeption ist mit Schutzscheiben ausgestattet.

 

 

Wir bitten Sie um Ihre aktive Mithilfe bei der Einhaltung unserer Hygiene- und Abstandsmaßnahmen.

  • Bitte tragen Sie eine Schutzmaske wenn Sie zu uns kommen.
    Falls Sie keine Maske haben sollten bekommen Sie eine Einwegmaske von uns.
  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Eintreten sofort die Hände.
    Ein biologisches Hände-Desinfektionsmittel steht am Eingang für Sie bereit.
  • Bitte halten Sie mindestens 1,5 - 2m Abstand zu anderen Personen.
  • Wenn Sie husten oder niesen müssen tun Sie das bitte in die Armbeuge
    oder in ein Taschentuch.
  • Wenn Sie Erkältungs- oder Grippesymptome, wie Schnupfen, Husten, Fieber, Halsschmerzen o.ä. haben, sehen Sie bitte von einer Behandlung bei uns ab.

Für Fragen zu unserem Hygienekonzept sprechen Sie uns gerne an.

Wir sind für Sie da und freuen uns wenn wir Ihnen ein sicheres Gefühl geben können.

Schließlich sollen Sie sich bei uns "natürlich" wohlfühlen.